schokoladepumpe

Innenzahnradpumpe R

An­wen­dung:

Die Innenzahnradpumpen der Baureihe R sind Verdrängerpumpen für Flüssigkeiten beliebiger Viskosität, auch mit abrasiven Bestandteilen. Diese Innenzahnradpumpen von der Firma Sivag werden in speziellen Ausführungen seit vielen Jahrzehnten äußerst erfolgreich bei führenden Schokoladenherstellern weltweit eingesetzt.


Die Firma Sivag Pumpen hat mit der langjährigen Erfahrung in der Schokoladenindustrie die R-Pumpe für diesen anspruchsvollen Einsatz perfektioniert. Durch die Auswahl der richtigen Werkstoffe und die Optimierung in anderen Bereichen sind hohe Standzeiten und ein problemloser Betrieb garantiert.


Merk­ma­le:

  • Spe­zi­el­le Ausführung für Scho­ko­la­de mit Förderleistungen von 0,5 bis 20 t/h
  • Spezielle Ausführung für Kakaomassen mit Förderleistungen von 0,5 bis 25 t/h
  • Spezielle Ausführung für Kakaobutter mit Förderleistungen von 0,5 bis 25 t/h
  • Be­hei­zung
  • Einfache und robuste Bauweise
  • För­der­rich­tung durch wech­seln der Mo­tor­dreh­rich­tung um­kehr­bar
  • In­li­ne Aus­füh­rung lie­fer­bar

Ma­te­ria­li­en:

Wir empfehlen für das Pumpen von Schokolade oder Kakaomasse den Einsatz von Pumpen aus Grauguss. Das garantiert niedrige Kosten und problemlosen Betrieb. Die Pumpen können aber prinzipiell auch aus Edelstahl geliefert werden.


Die Zapfen und Gleitlager in der Pumpe werden je nach Anforderung (z.B. Kakaomassen) aus hoch verschleißfesten Materialien gefertigt um eine lange Lebenszeit der Pumpe ohne Störungen zu garantieren.

Schokoladenpumpe von der Sivag Pumpen Vertrieb GmbH

Seit mittlerweile mehr als drei Jahrzehnten sind wir ein ebenso renommierter wie erfolgreicher Lebensmittel und Schokoladenpumpen Hersteller.

Zu unserem in der heutigen Zeit weltweiten Kundenkreis gehören zahlreiche Großbetriebe mit Rang und Namen. Viele von ihnen haben ihrenFirmensitz in der DACH-Region. Die individuellen Eigenschaften von heutigen Schokoladen sind immer wieder neue Herausforderungen bei derHerstellung von Schokoladenpumpen. Ein Beispiel für die Vielfalt an Schokoladen ist die stückige Beimengung von ganzen oder gesplittertenMandeln und Nüssen.


Mit unseren innovativen Entwicklungen als Schokoladenpumpen Hersteller lassen sich auch die schwierigsten Prozesse beim Verarbeiten vonKakaomasse und Kakaobutter bewältigen. Das Ziel ist eine schonende bis nahezu pulsationsfreie Schokoladenförderung


Leistungsfähige und pflegeleichte Pumpe

Die Schokoladenpumpe muss von ihrer Konstruktion her konstant leistungsfähig und der jeweiligen Viskosität des Schokomaterials angepasstsein. Dazu ist unsere Drehkolbenpumpe bestens geeignet. Sie hat einen recht hohen Wirkungsgrad, und sie lässt sich problemloslebensmittelhygienisch reinigen.


Ein ganz wesentlicher Faktor ist die Beibehaltung einer konstanten Temperatur. Wäre das nicht der Fall, dann könnte zum Beispiel die zu hoheTemperatur eine Karamellisierung des Mediums Schokolade verursachen. Im umgekehrten Fall, also bei zu niedrigerer Temperatur kann dieSchokolade zähflüssig werden und gegebenenfalls erstarren.


Unsere Kundenbetreuung speziell in der DACH-Region ist überaus engmaschig. Sowohl die nationalen als auch alle internationalen Kundenwerden direkt von uns, das heißt ohne Zwischenhändler oder irgendwelche Verkaufsorganisationen betreut.


Seit jeher verfolgen wir eine zielorientierte sowie partnerschaftliche Problemlösung bei einem kundenfreundlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Unsere Geschäftsabläufe mit extrem kurzen Lieferzeiten sind transparent, zuverlässig und termingerecht.


Sind Sie auf Dauer oder ad hoc auf der Suche nach einem kompetenten Schokoladenpumpen Hersteller? Die Sivag Pumpen Vertrieb GmbH aus Niederösterreich ist der richtige Ansprechpartner für Sie. Vereinbaren Sie jetzt telefonisch Ihren persönlichen Beratungstermin.

Drehkolbenpumpe B

An­wen­dung:

Drehkolbenpumpen der Baureihe B sind Verdrängerpumpen für Medien beliebiger Viskosität mit schmierenden als auch nicht schmierenden Eigenschaften. Drehkolbenpumpen der Baureihe B werden sehr erfolgreich in der Schokoladenindustrie weltweit eingesetzt.


Merk­ma­le:

  • Be­hei­zung mög­lich (De­ckel oder Ge­häu­se)
  • För­der­rich­tung durch wech­seln der Mo­tor­dreh­rich­tung um­kehr­bar
  • Ver­ti­ka­le oder ho­ri­zon­ta­le Aus­füh­rung mög­lich
  • Ein­fa­che und schnel­le Rei­ni­gung (SIP, CIP)
  • Läu­fer in un­ter­schied­li­chen Va­ri­an­ten lie­fer­bar:
  1. Stan­dard Läu­fer mit 3 Flü­gel
  2. Läu­fer mit 2 Flü­gel
  3. Läu­fer mit 2 si­chel­för­mi­gen Flü­geln

Ma­te­ria­li­en:

Alle me­di­um­be­rühr­ten Teile wer­den aus Edel­stahl AISI 316L ge­fer­tigt.

Tech­ni­sche Daten:

  • Vis­ko­si­tät: bis 110.000 mm²/s (cSt)
  • Ma­xi­ma­ler Nenn­druck: max. 20 bar
  • Tem­pe­ra­tur Me­di­um: -40 bis 200°C
  • An­schlüs­se: DN25 bis DN200
  • Wel­len­ab­dich­tung: Pa­ckungs­stopf­buch­se oder Lip­pen­dich­tung